Unternehmen

Presse & News

Deutsche Produktion DARK ist weltweit beliebteste Netflix-Serie

Studio Babelsberg gratuliert den Machern

Die deutsche Netflix-Produktion DARK wurde von der US-amerikanischen Website Rotten Tomatoes als die beliebteste Netflix Original Serie weltweit gewählt. DARK konnte sich gegen Serien wie STRANGER THINGS, THE CROWN, PEAKY BLINDERS, NARCOS, HOUSE OF CARDS und im Finale gegen BLACK MIRROR behaupten.

Studio Babelsberg gratuliert Jantje Friese und Baran bo Odar, den Machern der Serie, und ihrem gesamten Team. Dazu Christoph Fisser, Vorstand der Studio Babelsberg AG:

„Eine tolle Erfolgsstory aus Deutschland! DARK ist eine in Deutschland entwickelte und produzierte Serie mit herausragenden deutschen Schauspielern, die zu den zuschauerstärksten Netflix-Produktionen gehört und mittlerweile eine riesige Fangemeinde weltweit hat. DARK ist die erste nicht englischsprachige Serie, die sich in diesem Wettbewerb durchgesetzt hat. 'Made in Germany' ist eben auch in der Film- und TV-Branche ein Qualitätsprädikat! Die Auszeichnung ist ein großartiges Signal für den Standort Deutschland und wir hoffen, dass sie dazu beiträgt, dass die Förderinstitutionen wie GMPF serielle Formate zukünftig bedarfsgerecht unterstützen“.

Die zweite und dritte Staffel der Serie DARK wurden im Auftrag von Netflix und Wiedemann & Berg im Studio Babelsberg gedreht.

Rotten Tomatoes ist eine US-amerikanische Website, die Kritiken und User-Bewertungen von Filmen und Fernsehserien sammelt. Sie gilt in der internationalen Filmindustrie als eine der einflussreichsten Seiten dieser Art. Mehr Informationen zu den Ergebnissen der Abstimmung „Greatest Netflix Original Series“ finden Sie unter: https://editorial.rottentomatoes.com/article/the-netflix-original-series-showdown/

 

Ansprechpartner

Bianca Makarewicz

Leitung Unternehmenskommunikation

T. +49 331 721 21 33
F. +49 331 721 21 35

 
Logo
Adresse

Studio Babelsberg AG
August-Bebel-Str. 26-53
14482 Potsdam
Deutschland

InstagramFacebookTwitter
Klimaneutrale Website
© 2020 Studio Babelsberg AG