Deutsch
 

Engagement

Als Traditionsunternehmen sind wir uns unserer gesellschaftlichen und kulturellen Verantwortung bewusst. Studio Babelsberg engagiert sich insbesondere im Bereich Talent- und Nachwuchsförderung.

Studio Babelsberg ist Partnerunternehmen der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ sowie des Babelsberger Filmgymnasiums. Sowohl auf Ausbildungsebene als auch bei Veranstaltungen und studentischen Projekten arbeiten wir eng mit beiden Institutionen zusammen und unterstützen so den Filmnachwuchs am Standort.

Wir sind Mitinitiator des STARTBÜROS Babelsberg, mit dem wir seit 2015 Filmprojekte von Alumni der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ mit einem einjährigen Projektstipendium unterstützen. Für ein Jahr erhalten Teams einen Co-Working-Space in der Marlene-Dietrich-Halle auf unserem Studiogelände samt Ausstattung sowie finanzieller Unterstützung. Ergänzend begleiten und beraten wir als Mentor die Teams im Laufe des Stipendiums.

Wir unterstützen und sponsern seit Jahren das Studentenfilmfestival sehsuechte in Babelsberg, das größte internationale Studentenfilmfestival Europas und Treffpunkt des internationalen Filmnachwuchses: www.sehsuechte.de

Seit 2012 unterstützen wir die Verleihung des Michael Althen-Preises für Kritik - ausgeschrieben und initiiert von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Der Preis wird jährlich Mitte Oktober im Deutschen Theater in Berlin verliehen.

Darüber hinaus unterstützen wir gezielt Nachwuchsprojekte und setzen Referenzmittel, die wir aufgrund der internationalen Koproduktionen erhalten, in deutsche Filmproduktionen ein: Koproduktionen.

 
© 2018 Studio Babelsberg AG, August-Bebel-Str. 26-53, D-14482 Potsdam